0
contact brandit

Kompostierbare Handyhülle

Was ist eine kompostierbare Handyhülle?

Bislang werden Handy Hüllen aus Kunststoff hergestellt. Kunststoffe wie TPU oder PC bieten viele positive Eigenschaften wie zum Beispiel eine hohe Widerstandsfähigkeit, eine hohe Flexibilität sowie eine hohe Lebensdauer. Diese Lebensdauer ist jedoch ein Problem wenn die Handyhülle am Ende Ihrer Lebensdauer angekommen ist. Kunststoff benötigt ca. 50 Jahre bis er vollständig verrottet ist.

Neuerdings können Kunststoffe auch aus dem Material PLA (Polylactid) hergestellt werden. Dieses Material wird aus Zucker gewonnen und hat die positive Eigenschaft, dass es innerhalb von 18 bis 24 Monaten in einer industriellen Kompostieranlage vollständig zu Erde verwandelt werden kann.

Turtle kompostierbare Öko Handyhülle aus PLA Kunststoff

Unsere kompostierbare Handyhülle

Wäre es nicht großartig wenn sich ein Alltagsprodukt nach der Nutzungsdauer in Luft auflöst? Ok, in Luft auflösen können wir nicht. Aber wir können eine Handyhülle in Erde verwandeln. Unsere Handyhülle „Turtle“ wird aus kompostierbarem Kunststoff PLA hergestellt und durch die Beimischung von Bambusfasern verstärkt. Dadurch kann diese Handyhülle innerhalb von 18 bis 24 Monaten vollständig kompostiert werden.

Nachhaltige Verpackung

Nachhaltigkeit beinhaltet nicht nur das Produkt. Wir bei Brand.it achten auch darauf, dass unsere Handy Hüllen nachhaltig verpackt werden. Anstatt der in unserer Branche üblichen Plastiktüten verwenden wir eigens von uns entwickelte Papiertüten. Um auch hier unnötien Verpackungsmüll zu vermeiden werden unsere Hüllen standardmäßig in Bulk geliefert. Die umweltfreundliche Papiertüte ist optional und gegen Aufpreis erhältlich.

Umweltfreundliche Papier-Einzelverpackung

Kunden, die uns bereits vertrauen

Das sagen unsere Kunden über uns

Why Brand.it?

Well-known references

More than 10 years of experience

State of the art printers

Fast delivery

German Quality standards

Worldwide shipping

Biologisch abbaubare Handyhüllen, auch Handytaschen genannt, erfüllen in erster Linie eine Schutzfunktion und schonen gleichzeitig die Umwelt.

Biologisch abbaubare Handyhüllen: Smartphones schützen und die Umwelt schonen

Eine Handyhülle ist notwendig, um das teure Smartphone vor Kratzern und Schäden zu schützen. So spart eine Handyhülle nicht nur Kosten, sondern schont auch die Ressourcen, weil die Geräte länger genutzt werden und der Bedarf an Ersatzteilen sinkt.

Bisher werden Handyhüllen jedoch ausschließlich aus Kunststoff hergestellt. Diese Tatsache bringt das Problem mit sich, dass Handyhüllen am Ende ihrer Lebensdauer im normalen Müll entsorgt werden. Kunststoffprodukte brauchen etwa 50 Jahre, um sich vollständig zu zersetzen.

Aus diesem Grund ist in den letzten Jahren immer häufiger die Frage nach einer biologisch abbaubaren Handyhülle aufgekommen. Kompostierbare Handyhüllen sind eine gute Alternative zu den herkömmlichen Handyhüllen aus Kunststoff, die meist aus TPU, Silikon oder PC-Kunststoff hergestellt werden. Allerdings kommen die neuen Handyhüllen aus kompostierbarem PLA-Kunststoff noch nicht an die Materialeigenschaften von herkömmlichen Kunststoffen heran. Aber die Entwicklung schreitet jedes Jahr voran und wird die Materialeigenschaften von nachhaltigen Kunststoffen verbessern.

FÜR WIEDERVERKÄUFER
click here to scroll to top
0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer
      preloader